Liebe Kunden, vom 22.12.22 bis einschließlich 01.01.23 haben wir Betriebsferien.  >> Hier informieren
Warenkorb leeren

Sind sie sicher? Durch das Bestätigen wird der Inhalt des Warenkorb vollständig gelöscht.

Bestätigen
Abbrechen
  • 5 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Dachlatten 40 x 60

(2 Artikel gefunden)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-5% Black Week
Fichte/Tanne Dachlatten, 40x60 mm, CE / S10, KD, unbehandelt, gehobelt_1
1,50 € / lfm *
Fichte/Tanne Dachlatten, 40x60 mm, CE / S10, KD, unbehandelt, gehobelt
  • 18-201147.0500000000
  • Standard
  • 2.340,00 lfm
  • 1-2 Woche(n)
-5% Black Week
Fichte/Tanne Dachlatten, 40x60 mm, CE / S10, KD, unbehandelt, sägerau_1
1,50 € / lfm *
Fichte/Tanne Dachlatten, 40x60 mm, CE / S10, KD, unbehandelt, sägerau
  • 00022717.0500000000
  • Standard
  • 1.368,00 lfm
  • 1-2 Woche(n)
  • Verschiedene Varianten verfügbar

Dachlatten in 40 x 60 mm Stärke

Dachlatte_40x60mmDachlatten sind Holzlatten, auf denen die Eindeckung des Daches befestigt wird. Die Dachdeckung kann aus Ziegeln, Dachplatten oder Dachsteinen bestehen.
Da schon einfache Dachziegel mehrere Tonnen wiegen können und eine mögliche Schneelast im Winter berücksichtigt werden muss, müssen die Dachlatten zuverlässig ein hohes Gewicht tragen können.

Die DIN-Norm 4074

Damit die Dachlatten für konstruktive Zwecke den hohen Anforderungen gerecht werden und das Dach sicher ist, sind in der DIN-Norm 4074 (Teil 1) die Richtlinien für Dachlatten festgeschrieben. Diese beziehen sich hauptsächlich auf folgende Aspekte:

Der Querschnitt der Dachlatten

Dachlatten benötigen je nach Verwendungszweck einen ausreichend großen Querschnitt, daher gibt es sie in unterschiedlichen Stärken.
Das Maß 40 x 60 mm wird sehr häufig genutzt. Es wird in den Längen von 3 m bis 6 m angeboten. Die Oberfläche ist gehobelt oder sägerau.

Die Abkürzungen geben Aufschluss

  • S10: Die Dachlatten aus Fichte / Tanne, sind nach der Sortierklasse S10 kategorisiert. Die Zahl gibt die zulässige Biegespannung für den Holzwerkstoff an.
  • CE: Die Dachlatten sind CE-zertifiziert und zur direkten Erkennung stirnseitig rotgefärbt.
  • KD: Die Abkürzung KD steht für Kammertrocknung. Das Holz wurde technisch getrocknet, wobei die Holzfeuchte exakt auf das für den Verwendungszweck gewünschte Maß reduziert wurde. Die Restfeuchte der Dachlatten darf maximal 20 % betragen, da es sonst zu Rissbildungen in der Dachlattung kommen kann.

Anwendungsbereiche der Dachlatten mit 40 x 60 mm Stärke

  • Dachlatte
  • Konterlatte
  • Unterkonstruktion
  • Trockenbau
  • Carports
  • Gartenhäuser
  • Schuppen
  • Neubau und Renovierungen
  • Innenausbau