• 3 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Lärchenbretter

(1 Artikel gefunden)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
24x140 mm Lärchen-Bretter, sägerau, gelattet, frisch, roh, Schnittklasse: S 1
ab 2,72 € / lfm *
24x140 mm Lärchen-Bretter, sägerau, gelattet, frisch, roh, Schnittklasse: S
  • 00083967.0500000000
  • unbegrenzt
  • 3-5 Woche(n)
  • Verschiedene Varianten verfügbar

Bretter aus Lärchenholz für Ihr Bauprojekt

Bild-05_00083967_laerchen-bretter-saegerau-gelattet-frisch-roh_B300pxLärchenholz ist äußerst stabil, witterungsbeständig und langlebig, wodurch es sich ideal für den Einsatz im Außenbereich eignet. Des Weiteren ist es, im Gegensatz zu anderen heimischen Hölzern, resistent gegenüber Pilzen und Insekten. Das Holz muss vor der Verwendung im Freien nicht einmal mit Holzschutzmitteln behandelt werden.

Ob Dach- oder andere Konstruktionen, Tür oder Rahmen: Die Einsatzmöglichkeiten von Lärchenholz sind vielfältig.

Aufgrund ihrer guten Feuchtigkeitsresistenz, können die Lärchenbretter auch ideal im Bootsbau oder bei Brückenkonstruktionen eingesetzt werden. Das Holz der Lärche ist nicht nur für den Außenbereich eine gute Wahl, auch Paneele, Bodenbeläge oder Treppen können aus dem Holz gefertigt werden.

Mit der Zeit kann durch die Feuchtigkeit jedoch eine silbergraue Schicht entstehen. Sollte Sie diese Tatsache stören, empfehlen wir Ihnen bei der Montage der Lärchenbretter das Holz zu imprägnieren, denn so umgehen Sie die Gefahr der Verfärbung.

Achtung: 

Von einer Öl- oder Lack-Behandlung raten wir Ihnen ab, da der hohe Harzgehalt der Lärche die Behandlung erschwert.

In Abhängigkeit von den Wetterverhältnissen kann Lärchenholz zu Drehwuchs neigen, der Spannungen im Holz auslösen und zu ungewollten Effekten führen kann. Zudem wirken sich die Spannungen negativ auf die Lebensdauer des Holzes aus.