0

Nordische Lärche Glattkantbretter, 21x120 mm, KD, Kanten gerundet, glatt/glatt

  • Artikelnummer: 00065020
  • Sortierung: Unsortiert
  • Versand: Sperrgutversand
ab 1,53 € / lfm
  • Ratenkauf möglich
  • inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
  • Lieferbar - Lieferfrist 1-3 Wochen
Produktbeschreibung
  • Artikelart: Standard
  • Behandelt: unbehandelt
  • Breite in mm: 120
  • Dauerhaftigkeitsklasse: 3-4
  • Farbgebung: lachsfarben
  • Hersteller: Kahrs Holzprodukte
  • Holzart: Nordische Lärche
  • Profil 1: glatt
  • Profil 2: glatt
  • Profilierung: glatt/glatt
  • Seitlich genutet: Nein
  • Sichtseite: Profil 1+2
  • Sortierung: Unsortiert
  • Sortierung: Unsortiert
  • Stärke in mm: 21
  • Trocknung: KD = Kammergetrocknet
  • Versandart: Sperrgut
  • Gewicht: 1.51 kg / lfm

Nordische Lärche Glattkantbretter,   21x120 mm, KD, Kanten gerundet,  glatt/glatt

Anwendungsbereich Glattkantbretter:

  • vielseitig einsetzbar
  • Wand- und Deckenverkleidung
  • Fassadenverkleidung
  • Balkon- oder Zanbretter

Allgemeines:

Nordische Lärche ist heute eine gefragte Holzart im Außen- und besonders im Terrassen-Bereich, welche hauptsächlich in Skandinavien heimisch ist. Sie eignet sich bestens als Alternative zu tropischen Harthölzern.

Lärchenholz ist stabil, witterungsbeständig und preiswert. Es arbeitet wenig bis mäßig und seine natürlichen Inhaltsstoffe machen es auch bei Bewitterung resistent und haltbar.

Das Holz der nordischen Lärche ist etwas schwarzastiger und rötlicher als das der sibirischen Lärche, jedoch wesentlich hochwertiger und härter als beispielsweise die Holzart Douglasie. Ferner weist die nordische Lärche die Dauerhaftigkeitsklasse von 3 – 4 auf. Wie bei allen Nadelhölzern kann es bei Lärche stellenweise zu geringem Harzaustritt kommen.

Verbauung:            

Für die Befestigung von Terrassendielen aus nordischer  Lärche verwenden Sie unbedingt Material aus rostfreiem Edelstahl (V2A bzw. V4A). Einfache, verzinkte Materialien reagieren mit einigen Inhaltsstoffen des Lärchenholzes. Dies kann zu unschönen Verfärbungen und dunklen Laufspuren auf dem Holz führen, die sich nicht mehr entfernen lassen.

Wichtig ist auch konstruktiver Holzschutz: Die Montage auf einer Unterkonstruktion sorgt für eine ausreichende Belüftung. Damit verhindern Sie, dass sich Feuchtigkeit unter den Brettern staut und dass es zu Schimmelbildung kommt.

Pflege:

Im Freien verbautes Holz ist den Wettereinflüssen ausgesetzt. Um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten und ein schnelles Vergrauen zu vermeiden, sollten Sie die Glattkantbretter mit einem Holzschutzmittel behandeln.

Verwenden Sie bei Bedarf einen Holz-Entgrauer oder einen Terrassenreiniger. Bei Moos- und Algenbewuchs empfehlen wir die Reinigung mit einem speziellen Grünbelag-Entferner. Bitte verwenden Sie zum Abschrubben der Dielen/Leisten keine Drahtbürste, sondern einen weichen Schrubber oder eine Wurzelbürste. 

Hinweise

Bei nordischer Lärche der Sortierung "Unsortiert" können vereinzelt Bretter mit Beschädigungen, Verschmutzungen, nicht sauber
ausgehobelte Stellen und Ausfalläste vorkommen, da diese Ware nicht nachsortiert wird und daher alle Merkmale der
Sortierungen A,B,C enthalten sein dürfen. Technische Fehler wurden weitestgehend aussortiert, Ausfalläste und Schwarzastigkeit sind zu akzeptieren.

Einzelne Bretter sind oft nicht in voller Länge verwendbar und müssen bauseits gesund gekappt werden.

Wir empfehlen Ihnen deshalb mindestens 10 % Warenmenge als Reserve einzuplanen.

Weiter lesen
Bewertungen (0)
  • 5 Sterne (0)
  • 4 Sterne (0)
  • 3 Sterne (0)
  • 2 Sterne (0)
  • 1 Stern (0)
0.00 von 5 Sternen
Sie müssen sich anmelden um Artikel bewerten zu können.
Ratenkauf Information