0
Filtern
Stärke
Dauerhaftigkeitsklasse

Pferdestallbohlen

(15 Artikel gefunden)

Pferdestallbohlen müssen pilzresistent & schlagzäh sein

Die genannten Harthölzer Bongossi, Bilinga und Denya verfügen alle über eine sehr hohe Resistenz gegen Schimmel- und Pilzbefall, welcher sehr häufig durch andauernde Feuchtigkeit und mangelnde Frischluft verursacht wird. Um für möglichst viel frische Luft in den einzelnen Boxen zu sorgen, was für die Gesundheit der Pferde sehr wichtig ist, haben Sie gegen einen geringen Aufpreis die Möglichkeit, Luftschlitzfräsungen zu beauftragen. Diese werden nach Wunsch an allen oder auch nur an einigen Spundbohlen entlang der Längsseiten der Pferdestallbohlen eingefräst. Durch die Luftschlitze kann die Luft in der Box besser zirkulieren. Staub und Dunst können somit schneller abziehen und Ihr Pferd verfügt über noch mehr Frischluft. 

Befestigung der Pferdestallbohlen

Um die Möglichkeit von Verletzungen zu minimieren, die durch das Durchtreten des Pferdes durch die Wand verursacht werden könnten, sollten Sie die Pferdestallbohlen in einer Stärke von mindestens 32 mm auswählen. Hier gilt natürlich: Je stärker, desto sicherer. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie ein Befestigungsmaterial aus einem hochwertigen V2A Edelstahl verwenden. So werden unschöne Verfärbungen, die durch eine Reaktion von verzinktem Material und den Inhaltsstoffen aus dem Hartholz hervorgerufen werden, auf der Oberfläche der Pferdestallbohlen ausgeschlossen. 

Pferdestallbohlen
Pferdestallbohlen aus Holz online bestellen bei Holzhandel-Deutschland. ✔ Pferdestall oder Pferdebox ✔ pilzresistent & schlagzäh Organisation: Kahrs GmbH | Preis: ab 30,94 €