0

SPAX Schrauben

(51 Artikel gefunden)

Schrauben von SPAX - Für eine zuverlässige Verbindung sorgen

SPAX Schrauben in Terrassendielen

SPAX Schrauben werden vor allem in der Verbindungs- und Befestigungstechnik eingesetzt. Verschiedene Stärken, Längen und unterschiedliche Ausführungen sorgen dafür, dass sehr unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden können und sich alle Materialien optimal miteinander verbinden lassen. Fast unsichtbare Verbindungen sind damit ebenso möglich wie Konstruktionen mit besonders festen Verbindungen und für den Innenbereich lassen sich widerstandsfähigere Schrauben nutzen als für den Außenbereich. Neben den unterschiedlichen Stärken und Längen unterscheiden sie sich auch im Material und dessen Verarbeitung, sowie durch verschiedene Kopfformen. So sind dekorative Verbindungen möglich und Konstruktionen, bei der mehr Auflagefläche gefragt ist oder eine hohe Kopfdurchzugsstärke benötigt wird. Das verwendete Material entscheidet darüber, welche Schrauben zum Einsatz kommen sollten und wo eine Konstruktion dauerhaft steht, sollte beim Kauf ebenfalls berücksichtigt werden. Nicht jede Schraube widersteht problemlos den Witterungseinflüssen der verschiedenen Jahreszeiten und nicht jedes Gewinde hält Materialien bei verschiedenen Belastungen dauerhaft optimal zusammen. 

Die verschiedenen SPAX Kopfformen

Neben den unterschiedlichen Größen und Stärken unterscheiden sich SPAX Schrauben auf den ersten Blick durch ihre Kopfform. Damit stehen für jedes Material und jede Konstruktion die passenden Schrauben zur Verfügung, egal ob Kopfdurchzugsstärke oder ein bündiger Abschluss erwünscht sind. Sechs verschiedene Kopfvarianten werden laufend produziert sind damit ständig lieferbar:

Senkkopf

Linsensenkkopf

Halbrundkopf

Tellerkopf

Zylinderkopf

Rückwandkopf

Bei Senkkopfschrauben hat der Kopf eine konische Form, wodurch er komplett im Material versenkt werden kann und ein bündiger Abschluss mit der Oberfläche möglich wird. Universale SPAX Schrauben mit Senkkopf und Kreuzschlitz gehören zur Grundausstattung in jeder Hobbywerkstatt und auch die Industrie arbeitet häufig damit. Holzfußbodenschrauben mit Senkkopf für Holzböden im Haus sorgen für einen optimalen Halt und Faserplattenschrauben für Rückwände oder MDF-Platten spalten das Material aufgrund ihrer speziellen Konstruktion nicht.
Der Linsensenkkopf wird vor allem bei dekorativen Befestigungen im Innenbereich genutzt. Schrauben mit diesem Kopf lassen sich schnell und ohne großen Kraftaufwand verarbeiten.
SPAX Schrauben mit einem Halbrundkopf werden bei sichtbaren Befestigungen verwendet. Der flach aufliegende Kopf kommt häufig bei Beschlägen zum Einsatz und die extrem hohe Kopfdurchzugsstärke erleichtert das Arbeiten mit diesen Schrauben.
Mit Tellerkopfschrauben wird die Auflagefläche auf dem Werkstück vergrößert und so ergibt sich eine wesentlich höhere Kopfdurchzugsstärke als bei Senkkopfschrauben. Tellerkopfschrauben werden häufig für Kanthölzer und die Verschraubung von Latten verwendet.
Bei Zylinderkopfschrauben ergibt sich durch den kleinen Kopf eine fast unsichtbare Verschraubung. Durch die geringe Spaltwirkung ist diese Art der SPAX Schrauben vor allem bei der Verstärkung von Querschnitten und bei der Arbeit mit MDF-Platten sehr beliebt.
Rückwandkopfschrauben haben einen breiten, aber fast flachen Kopf. Sie eigenen sich vor allen für die Befestigung von dünnen Platten auf massiven Hölzern und werden vor allem für Rückwände von Regalen oder Schränken verwendet.

Das SPAX Gewinde ist patentiert

Das Gewinde jeder SPAX Schraube ist patentiert. Es ist gewellt und dadurch reibt das vordere Ende der Schraube das Holz auf und das nachfolgende Gewinde kann mit wesentlich weniger Reibung nachlaufen. Auch die Gefahr des Lösens einer Schraube bei dynamischer Belastung wird durch diese Konstruktion verringert. Alle Schrauben sind darauf ausgelegt, dass das aufzubringende Drehmoment gering ist und damit weniger Kraftaufwand notwendig wird um die Schraube in das zu verarbeitende Material zu bringen.


Unterschiedliche Materialien und Verarbeitungsweisen garantieren optimale Haltbarkeit

SPAX Schrauben sind meist in verschiedenen Ausführungen zu haben. Verzinkt oder galvanisch verzinkt oder aus Edelstahl füllen sie die Regale. Da stellt sich so manchem Hobbyhandwerker die Frage, welche Ausführung optimale Ergebnisse erzielt. Die richtige Entscheidung kann immer nur in Verbindung mit dem Einsatzzweck getroffen werden, denn eine Schraube im Wandregal muss anderen Belastungen standhalten können als Holzschrauben für Terrassendielen. Wo Schrauben rostfrei sein sollen und wechselnden Witterungen ausgesetzt sind, empfiehlt der Hersteller Edelstahlschrauben. Sie sind besonders witterungsbeständig und halten auch bei wechselnden Wetterbedingungen mehrere Jahrzehnte. Für Innenräume können einfachere, verzinkte Ausführungen genutzt werden und in geschützten Außenbereichen  garantieren galvanisch verzinkte SPAX Schrauben eine lange Lebensdauer jeder Konstruktion.

Die Unterschiede von Holzschrauben, Terrassenschrauben und Ausführungen mit Torx-Kopf

Spanplatten, MDF-Platten und massive Bretter bestehen zwar aus dem geilen Material, doch natürlich gewachsene Hölzer haben eine andere Dichte als verklebte Holzreste oder harte MDF-Platten, die aus feinen, fest verpressten Holzfasern bestehen. Spanplattenschrauben sind meist verzinkt und vor allem für die Arbeit mit Materialien von geringer Dichte gedacht. Ihr Gewinde dringt problemlos in die leichten Platten ein und schafft so dauerhafte, günstige Verbindungen im trockenen Innenbereich. Holzschrauben mit Torx  gewährleisten durch ihren Steigungswinkel im Gewinde, dass eine optimale Kraftübertragung  bei massiven Materialien möglich wird und eine hohe Kopfdurchzugsstärke garantiert werden kann. Gleichzeitig werden sie aus härterem Metall gefertigt und „fressen“ sich so auch problemlos in dickes Massivholz. Spezielle Ausführungen für die Arbeit mit MDF-Platten sind so konstruiert, dass das verpresste Material an den Rändern nicht ausbricht und saubere Kanten und Oberflächen entstehen können.
Eine der häufigsten Holzarbeiten im Freien ist die Konstruktion einer Terrasse mit Holzdielen. Die einfachen Konstruktionen können natürlich mit normalen Holzschrauben zusammengehalten werden, doch spezielle Terrassenschrauben haben entscheidende Vorteile. Terrassenschrauben werden mit zwei unterschiedlichen Gewinden versehen, wobei die Mitte der Schraube ohne Gewinde auskommt. Das hat den Vorteil, dass das Fixiergewinde am Kopf der Terrassenschraube das Deckblatt fixiert, während der Bereich ohne Gewinde zwischen den Brettern liegt und so Knarrgeräusche bei Belastung minimiert werden können. Durch den kleinen Zylinderkopf der SPAX Schrauben für die Terrassendielen wird jede Schraube bündig ins Holz eingezogen. Das ergibt eine perfekte, glatte Optik, die jahrzehntelang Bestand hat.

Welches Material eignet sich für welchen Zweck?

Verzinkte SPAX Schrauben sind für andere Projekte gedacht als Schrauben aus Edelstahl oder galvanisch verzinkte Ausführungen. Härte und Korrosionsbeständigkeit sind auf die zu erwartenden Belastungen ausgelegt und sollten immer dem Einsatzzweck entsprechen. Verzinkte SPAX Schrauben sind für den trockenen Innenbereich gedacht. Die gelbliche Farbe einiger Ausführungen entsteht durch die Chromatierungsschicht, die über der Zinkschicht aufgetragen wird. Sie erhöht den Korrosionsschutz zusätzlich. Anschließend werden die verzinkten Schrauben noch mit einer Gleitschicht versehen, damit sie leichter zu verarbeiten sind. Mit ihnen lassen sich Möbel oder Regale bauen und auch Verkleidungen können damit befestigt werden. Dank unterschiedlicher Kopfausführungen sind dekorative Verbindungen ebenso möglich wie fast unsichtbare, die mit Senkkopfschrauben realisiert werden.
Für Feuchträume und den Außeneinsatz hingegen sind Edelstahlschrauben besser geeignet. Sie trotzen Wind und Wetter in jeder Jahreszeit und das jahrzehntelang. Für den Bau von Gewächshäusern, Carports oder anderen Konstruktionen, die jedem Wetter ausgesetzt sind, eignen sich die hochwertigen, rostfreien A2 Edelstahlschrauben besonders gut, weil sie auch nach etlichen Jahren noch keinen Rostansatz zeigen und gleichzeitig über eine gute Biegefestigkeit verfügen. A4 Schrauben aus Edelstahl sind zusätzlich noch säure- und seewasserbeständig und eignen sich damit für den Bau von Stegen oder anderen Konstruktionen, die in einer Umgebung mit hohem Salzgehalt ihren Platz finden. Sie sind allerdings spröder als A2 Schrauben und können bei Verformungen schneller brechen SPAX Schrauben aus Edelstahl gibt es wie die verzinkten Ausführungen in verschiedenen Stärken und Längen und auch bei den Kopfformen ist die Auswahl ebenso groß wie bei den verzinkten Schrauben. 

SPAX Schrauben
SPAX Schrauben für jeden Zweck online bestellen bei Holzhandel-Deutschland. ✓ Große Auswahl ✓ Terrasse & Holzbau ✓ Bester Preis Organisation: Kahrs GmbH | Durchschnittliche Bewertung: 4.58, resultierend aus 120 Bewertungen | Preis: ab 1,55 €