Die Holzprojekte unserer Kunden binden aktuell 22.928.467 kg CO₂ Mehr Infos
Warenkorb leeren

Sind sie sicher? Durch das Bestätigen wird der Inhalt des Warenkorb vollständig gelöscht.

Bestätigen
Abbrechen
  • 3 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm, kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein

Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm,  kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein_1
Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm,  kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein_2
Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm,  kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein_3
Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm,  kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein_19
Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm,  kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein_20
Artikelbild kann möglicherweise vom Original abweichen.
1 Bewertung(en)
Preis ab 3,95 € / lfm * Staffelpreis

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

zusätzlich - 15% Rabatt

Mehr Infos

Lieferzeit innerhalb 1-2 Woche(n)

Artikel konfigurieren
Wählen Sie eine Variante aus:
Preis 3,96 € / lfm 1 Stück verfügbar
Preis ab 3,95 € / lfm 694 Stück verfügbar
Preis ab 3,95 € / lfm 393 Stück verfügbar
Wählen Sie die Sichtseite aus:
Tragen Sie die Menge ein: Variante hinzufügen
Menge Verfügbarkeit Lieferzeit Länge [mm] Gesamt [lfm]
Sie haben noch keine Variante ausgewählt:
Bitte oben passende Variante auswählen und anschließend auf "Variante hinzufügen" klicken. Sie können mehrere Varianten hinzufügen.
  • Gesamtmenge: 0,00 lfm
  • Gesamtpreis: 0,00 € *
  • * Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (werden im Warenkorb angezeigt)
Paketweise einkaufen und sparen
Alle Pakete ansehen
Paketinhalt:
  • Gesamtmenge: lfm
  • Gesamtpreis: € *
Sie erhalten mehr
Sparen Sie
Green Choice
  • 18-201613.0250000000
Passendes Zubehör
Beschreibung
Produktinformationen "Kiefer Terrassendielen, 28x143 mm, kesseldruckimprägniert, grün, grob/fein"

Allgemeines:

Die Behandlung des Holzes erfolgt im Vakuum-Druckverfahren. Über mehrere Stunden hinweg werden Salze in das Holz eingebracht, um es dauerhafter für den Außenbereich zu machen.Durch die Kesseldruckimprägnierung werden mäßig dauerhafte, heimische Hölzer, wie beispielsweise die Kiefer, länger haltbar gemacht.

Bei der Auswahl des Holzes sollte man drauf achten, welche man wählt, da die Tränkbarkeit beim Kesseldruckimprägnieren stark vom Holz abhängt. Eine Kiefer nimmt die Imprägnierung deutlich besser auf als eine Fichte oder eine Lärche. Dabei kommt es besonders auf die Imprägnierung des Splintes an, der ohne Behandlung in kurzer Zeit im Außenbereich verrotten würde.

Die wässrigen Lösungen der Holzschutzsalze sind in der Regel farblos. Eine grünliche Verfärbung entsteht durch die metallischen Bestandteile (Chrom, Kupfer) der farblosen Imprägniersalze, die im Splintanteil z.B. der Kiefer einen durchgehenden Grünton bewirken. Mit einer Kesseldruckimprägnierung kann bei den meisten Farbkernhölzern auch nur der Splintanteil des Holzes, also im Querschnitt der äußere Bereich, erreicht werden. Das Kernholz ist kaum oder gar nicht tränkbar, da dort die Holzgefäße verschlossen oder mit Inhaltsstoffen (verkernt) gefüllt. Durch die Reaktion der Harze im Holz mit den Salzen können kleine, weiße und grünliche Flecken (die sogenannten Salzausblühungen) entstehen. Mit der Zeit verblassen sie im UV-Licht. Alternativ können sie abgebürstet bzw. mit einer Lackierung oder Lasur weiter veredelt werden.

Oberfläche:

Das ausgewählte Profil bestimmt die später sichtbare Oberfläche der Terrassendielen. Sie haben für gewöhnlich die Wahl zwischen einem glatten, fein geriffelten oder grob geriffelten Profil. Für welches Sie sich entscheiden, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab. Eine glatte Sichtseite ist nicht rutschiger als eine geriffelte und hat außerdem den Vorteil, dass die Dielen schneller trocknen und leichter zu reinigen sind, da das Wasser zu allen Seiten abfließen und sich kein Moos und Dreck in den Rillen sammeln kann. Sie können beim Aufbau der Terrasse beide Seiten als Sichtseite wählen, d.h. Sie können zwischen zwei Seiten wählen, falls Ihnen die eine Seite nicht zusagt aufgrund von Wechseldrehwuchs oder des Farbspiels. Ein weiterer großer Vorteil einer glatten Diele beinhaltet die Möglichkeit das Holz abzuschleifen. So können Sie leichte Beschädigungen, die sich über die Jahre ergeben können, einfach ausbessern oder gleich die ganze Terrasse abschleifen, wenn diese angegraut oder vergraut sein sollte. Eine glatte Oberfläche verleiht Ihrer Holzterrasse zudem eine edle Parkettoptik.

Verbauung:

Die Kiefer lässt sich gut bearbeiten. Für die Befestigung verwenden Sie Material aus rostfreiem Edelstahl (V2A bzw. V4A). Bei einer nicht-sichtbaren Befestigung (Clipse oder Halter) bitte auf Edelstahlschrauben achten. Als Unterkonstruktion kann man alle gänigen Holzarten und auch Alu verwenden. Es empfiehlt sich aber auch hier, dass man eine KDI-UK nimmt, da man dann das gleiche Quell- und Schwindverhalten hat.

Pflege:

Zur Pflege Ihrer Holzterrasse fegen Sie die Dielen regelmäßig ab und ölen Sie diese ein bis zweimal im Jahr. Durch das Öl werden die Fasern des Holzes gesättigt und eine Wasseraufnahme verringert, sodass das Holz weniger quellt und schwindet. So beugen Sie der Rissbildung vor, welche gerade im Sommer durch die starken Temperaturschwankungen auftreten kann. Wenn eine Terrasse frisch verlegt wurde, sollte diese 3-4 Wochen bewittert werden, bevor man diese ölt, damit sich die Poren des Holzes öffnen und die Inhaltsstoffe ausgespühlt werden. So kann das Holz das Öl besser aufnehmen.
Verwenden Sie bei Bedarf einen Holz-Entgrauer oder einen Terrassenreiniger. Bei Moos- und Algenbewuchs empfehlen wir die Reinigung mit einem speziellen Grünbelag-Entferner. Bitte verwenden Sie zum Abschrubben der Dielen keine Drahtbürste, sondern einen weichen Schrubber oder eine Wurzelbürste. Nach der Reinigung empfehlen wir Ihnen, die Holzterrasse mit einem pigmentierten Terrassenöl zu behandeln.

Eigenschaften
  • Holzart
    Kiefer KDI
  • Dauerhaftigkeitsklasse
    2
  • Sortierung
    Standard
  • Oberfläche
    gehobelt
  • Sichtseite
    fein geriffelt, grob genutet
  • Stärke [mm]
    28
  • Breite [mm]
    143
  • Länge [mm]
    1000, 2500, 4000
  • Verfügbarkeit
    Vorrat
  • Behandlung
    kesseldruckimprägniert
  • Farbgebung
    grünbraun
  • Ausblutung
    minimal
  • Längenart
    Stoßlängen
  • Seitlich genutet
    nein
  • Gewicht [kg]
    2,40
Zuletzt angesehen