Die Holzprojekte unserer Kunden binden aktuell 22.717.435 kg CO² Mehr Infos
Warenkorb leeren

Sind sie sicher? Durch das Bestätigen wird der Inhalt des Warenkorb vollständig gelöscht.

Bestätigen
Abbrechen
  • 3 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Fugenplast Holzkitt à 110g Dose, Farbe: Kiefer

Fugenplast Holzkitt à 110g Dose, Farbe: Kiefer_1
Artikelbild kann möglicherweise vom Original abweichen.
Preis 8,85 € *

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Mehr Infos

Lieferzeit innerhalb 1-2 Woche(n)

Artikel konfigurieren
  • 00083678
Passendes Zubehör
Beschreibung
Produktinformationen "Fugenplast Holzkitt à 110g Dose, Farbe: Kiefer"

Fugenplast Holzkitt à 110g Dose, Farbe: Kiefer

Wasserfester Holzkitt für den Innen- und Außenbereich.

Gebrauchsfertiger Holzkitt auf Lösungsmittelbasis, der dadurch auch im Nassbereich verwendet werden kann.

Nach vollständigem Trocknen - nach Erhärtung - kann FugenPlast (wie bei Naturholz) be- und verarbeitet werden:

  • schleifen
  • sägen
  • bohren
  • nageln
  • beizen
  • lackieren
  • ölen
  • wachsen
  • polieren

Ausgehärtet ist FugenPlast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos.

Nach vollständigem Trocknen kann wie bei Naturholz geschliffen, gesägt, gebohrt und genagelt werden. Ausgehärtet ist Fugenplast beständig gegen Wassereinfluss, schwache Säuren, stoßfest und geruchlos.

Bitte beachten Sie, dass Sie Fugenplast Holzkitt vor der Weiterverarbeitung plan schleifen (glätten) müssen, weshalb die aufgetragene Menge ein bisschen größer (höher als die übrige Oberfläche) sein muss.

Nicht geeignet für Dehnungsfugen

Verarbeitungshinweise

  • Mindestverarbeitungstemperatur:
    + 5 °C, günstig + 20 °C

  • relat. Luftfeuchtigkeit:
    günstig: 55 %, geringe Luftfeuchte beschleunigt den Trocknungsvorgang

  • Holzfeuchte:
    max. 14 %, günstig 8 - 12 %

  • Temperaturbeständigkeit:
    - 30 °C bis + 80 °C. Soll anschließend im Heißverfahren über + 80 °C gepresst werden, erst nach dem Pressen verkitten.

  • Auftragsart:
    bis max. 5 mm Tiefe in einer Schicht. Bei tieferen Stellen muss in mehreren Schichten aufgetragen werden. Ab 2 cm wird empfohlen, vor dem Verkitten zu unterfüttern.

  • Beizbarkeit:
    beizbar mit den meisten Wasser- und Lösungsmittelbeizen. Nicht geeignet sind z.B. Wasserbeizen mit ölhaltigen Rückständen und Lösungsmittelbeizen, die eine Unverträglichkeit gegenüber Aceton aufweisen. Hier kann es zu starken Farbveränderungen kommen, bzw. wird die Beize nicht angenommen. Wegen der Vielzahl der auf dem Markt befindlichen Beizen kann keine generelle Empfehlung ausgesprochen werden. Es wird unbedingt ein Vorversuch empfohlen.

  • Einfärben:
    Einzelne Farbtöne sind untereinander mischbar. Einfärbbar mit den meisten Lösungsmittelbeizen.
    (nur Flüssigbeize, kein Pulver verwenden)

  • Arbeitsvorbereitung:
    Die Untergründe müssen tragfähig, trocken und fettfrei sein.

  • Trocknungszeit:
    Die Trocknungszeit ist abhängig von Umgebungstemperatur, Luftfeuchtigkeit, Auftragsstärke und Holzfeuchte. Bei hoher Umgebungstemperatur, auch bei Sonneneinstrahlung, beträgt diese bei 2 mm ca. 10 Minuten, im ungünstigen Fall (5 mm Schichtdicke, hohe Holzfeuchte, 5 °C) bis zu 2 Stunden.

  • Sicherheit:
    Fugenplast enthält Aceton und ist damit nach VbF: A1 leicht entzündlich. Keine offene Flamme oder heiße Gegenstände (z. B. Späneofen, Gasheizungen usw.) in die Nähe von Verarbeitungs- oder Lagerort gelangen lassen. Nicht rauchen! Während der Verarbeitung für ausreichende Durchlüftung sorgen. Gefahrenhinweise und Sicherheitsratschläge auf Gebinde beachten.

  • Lagerstabilität:
    Fugenplast - 8 Monate ab Erwerb des Gebindes bei Lagerung zwischen 5°C und 20 °C.
Eigenschaften
  • Hersteller
    Bindulin
  • Verfügbarkeit
    Auslauf
  • Farbgebung
    Kiefer
  • Gewicht [kg]
    0,10
Zuletzt angesehen