0

Sperrholz

(87 Artikel gefunden)
Sperrholz ist flexibel einsetzbar
Sperrholz ist flexibel einsetzbar

Holzarten und Stärken von Sperrholz

Ob Heimwerker oder professionelle Baufirma: Sperrholz ist ein beliebtes Material, sowohl im Haus- und Fahrzeugbau, als auch für filigrane Arbeiten im Modellbau. Wegen der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Sperrholzplatten ist es wichtig, dass Sie vorher genau bestimmen, welche Eigenschaften Ihre Platte besitzen muss. Mit der richtigen Planung erzielen Sie Ihr gewünschtes Ergebnis.

Ein bestimmender Faktor ist die Plattenstärke. In unserem Online-Shop können Sie aus Stärken zwischen 0.8 mm und 40 mm wählen. Dabei gilt: Je größer die Stärke, desto stabiler die Sperrholzplatte.

Als nächstes wählen Sie die Holzart aus. Auch hier die die Auswahl groß, von der häufig verwendeten Birke bis hin zum rötlichen Lauan Sperrholz. Die spezifischen Eigenschaften der Holzarten Birke, Pappel, Buche und Okoume können Sie hier nachlesen:

Birkensperrholz:

  • Feine Holzstruktur
  • biegsam und elastisch
  • Bearbeitungen wie drehen, schnitzen, beizen und polieren möglich
  • Die Multiplexplatten verfügen über eine hohe Festigkeit und Stabilität
  • Breite Anwendungspalette, unter anderem im Fahrzeug- und Maschinenbau, Möbelbau und Dachkonstruktionen

Pappelsperrholz:

  • Hohe Holzqualität
  • Sperrholz mit Ästen und natürlichen Holzmerkmalen
  • Dünneres Pappelsperrholz eignet sich für den Hobby- und Bastelbereich, wie Baumbehang zu Weihnachten, Fensterbilder, Lichterbögen
  • Die Multiplexplatten finden Verwendung im Möbelbau, Fahrzeugbau, Modellbau, wie Heimwerkerbedarf.

Buchensperrholz:

  • Feine Holzoptik
  • Hohe Festigkeit und Formstabilität
  • Eignet sich eine Vielzahl von Anwendungsbereichen: Boots- und Fahrzeugbau, Dach- und Deckenkonstruktionen, Möbel- und Modellbau und vieles mehr
  • Um das Holz optisch zu veredeln, empfiehlt es sich die Platten abzuschleifen.

Okoume Sperrholz:

  • Besonders beliebt beim Bootsbau
  • Eignet sich sehr gut für den Innenbereich
  • Möbelbau, Treppen, Heimwerkerbedarf

Qualität und Verleimung der Sperrholzplatten

In vielen Fällen bestimmt die Art der Verleimung den Verwendungszweck von Sperrholz. Bei Sperrhölzern für Bauzwecke handelt es sich um eine wasser-und kochfeste Verleimung. Beachten Sie, dass diese Eigenschaft sich ausschließlich auf den Leim bezieht. Die Sperrholzplatte als Ganzes ist nicht wasser- und kochfest.

Ein weiteres Kriterium ist die Qualität des Sperrholzes. Dabei bezieht sich die Angabe immer auf die Vorder- und Rückseite. Die Angabe BB/BB bedeutet z.B., dass es sich auf beiden Seiten um Sperrholz mit charakteristischen Merkmalen wie kleineren Ästen handelt. Die Preisunterschiede bei Sperrholz lassen sich auf die unterschiedlichen Qualitätsstufen zurückführen.

Einsatzzwecke von Sperrholz im Überblick

Sperrholz ist vielseitig verwendbar. Insbesondere wenn Sie ein Holz mit einem dünnen Querschnitt benötigen, das einer hohen Belastung standhält, ist Sperrholz ideal. Hochwertiges Sperrholz mit speziellen Zulassungen findet sogar im Bootsbau Verwendung. Für den Fahrzeugbau, wie Auflieger- und Anhängerbau, eignen sich die praktischen und stabilen Platten mit einer Siebdruck-Oberfläche, da die Oberfläche rutschhemmend und extrem belastbar ist. Im Caravanbau findet das leichte Pappelsperrholz seinen Einsatz und für den Modellbau wird das sogenannte Flugzeugsperrholz aus Birke verwendet.

Weitere Einsatzbereiche von Sperrholz sind:

  • Außen- und Innenwände
  • Decken- und Dachkonstruktionen
  • Türen
  • Möbelbau

Wie Sie sehen, sind dem Nutzen von Sperrholz nahezu keine Grenzen gesetzt. Es gibt für jeden Einsatz das passende Produkt. Für eine ausführliche Beratung stehen Ihnen unsere Fachprofis gerne zur Seite.

Sperrholz
Sperrholz verschiedener Stärken & Maße bei Holzhandel-Deutschland bestellen. ✓ Bausperrholz ✓ Sperrholzplatten ✓ Birkensperrholz Organisation: Kahrs GmbH | Durchschnittliche Bewertung: 5.00, resultierend aus 2 Bewertungen | Preis: ab 4,36 €