Die Holzprojekte unserer Kunden binden aktuell 22.763.174 kg CO² Mehr Infos
Warenkorb leeren

Sind sie sicher? Durch das Bestätigen wird der Inhalt des Warenkorb vollständig gelöscht.

Bestätigen
Abbrechen
  • 3 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien

Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien_1
Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien_2
Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien_10
Artikelbild kann möglicherweise vom Original abweichen.
Preis ab 10,95 € / lfm * Staffelpreis

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

zusätzlich - 30% Rabatt

Mehr Infos

Lieferzeit innerhalb 2-4 Woche(n)

Artikel konfigurieren
Wählen Sie eine Variante aus:
Preis 12,16 € / lfm 68 Stück verfügbar
Preis ab 10,95 € / lfm 259 Stück verfügbar
Preis ab 11,55 € / lfm 205 Stück verfügbar
Preis ab 11,55 € / lfm 109 Stück verfügbar
Preis 12,16 € / lfm 10 Stück verfügbar
Preis 13,38 € / lfm 7 Stück verfügbar
Preis 13,38 € / lfm 22 Stück verfügbar
Tragen Sie die Menge ein: Variante hinzufügen
Menge Verfügbarkeit Länge [mm] Gesamt [lfm]
Sie haben noch keine Variante ausgewählt:
Bitte oben passende Variante auswählen und anschließend auf "Variante hinzufügen" klicken. Sie können mehrere Varianten hinzufügen.
  • Gesamtmenge: 0,00 lfm
  • Gesamtpreis: 0,00 € *
  • * Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (werden im Warenkorb angezeigt)
  • 18-202538.0210000000
Passendes Zubehör
Beschreibung
Produktinformationen "Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien"

Produktbeschreibung: "Ipe Terrassendielen, 21x90 mm AD, glatt/glatt, aus Bolivien"

Die Terrassendielen aus Ipé-Holz verkörpern höchste Qualität und sind eine Investition in die Langlebigkeit Ihres Außenbereichs. Gewonnen aus dem robusten Lapacho-Baum, zählt dieses Holz zu den härtesten verfügbaren Holzarten auf dem globalen Markt und zeichnet sich durch eine herausragende Beständigkeit gegenüber Umwelteinflüssen, Insektenbefall und Pilzangriffen aus. Dank seiner dichten Struktur ist die Feuchtigkeitsaufnahme dieses Holzes außerordentlich gering, was die Dielen besonders stabil und widerstandsfähig gegen Verformungen macht – ideal für anspruchsvolle Anwendungen wie Schwimmbadumrandungen oder Gestaltungselemente bei Gartenteichen.

Die aus Bolivien stammenden Ipé-Dielen mit den Maßen 21x90 mm sind durch und durch hochwertig, nicht nur in Bezug auf ihre Strapazierfähigkeit, sondern auch hinsichtlich ihres Designs. Ihre olivfarbene Schattierung und die zarte, gleichmäßige Maserung verleihen jeder Terrasse eine exklusive und anspruchsvolle Note. Die geringfügige Neigung zum Quellen oder Schrumpfen, kombiniert mit einer minimalen Farbauswaschung, garantiert, dass die Dielen ihre visuelle Anziehungskraft und Farbtiefe – von leichten Gelb- und Grüntönen über Braunschattierungen bis hin zu tiefem Schwarz – über lange Zeit bewahren.

Die beidseitig glatte Oberfläche der Dielen unterstützt eine effiziente Trocknung und vereinfacht die Reinigung, da Wasser problemlos abgeleitet wird. Diese Eigenschaft ermöglicht eine flexible Nutzung und Gestaltung Ihrer Terrasse, indem beide Seiten der Diele als sichtbare Oberfläche verwendet werden können – ideal, um persönlichen Vorlieben oder spezifischen Anforderungen an die Maserung oder Farbgebung gerecht zu werden. Darüber hinaus erleichtert die glatte Beschaffenheit das Abschleifen von Beschädigungen und verleiht Ihrer Terrasse ein zeitloses, elegantes Erscheinungsbild.

Verarbeitungshinweise

Die Bearbeitung des widerstandsfähigen Ipé-Holzes sollte mit Hartmetallwerkzeugen erfolgen, um eine saubere und exakte Verarbeitung zu gewährleisten. Zur Vermeidung von Verfärbungen und Laufspuren ist es unerlässlich, ausschließlich Befestigungselemente aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl (V2A oder V4A) zu verwenden. Wir empfehlen das Vorbohren der Befestigungslöcher, um das Holz zu entspannen und ein Aufspalten zu verhindern.

Pflegeempfehlungen

Die Pflege Ihrer Ipé-Holzterrasse ist denkbar einfach und erfordert lediglich regelmäßiges Kehren sowie eine ein- bis zweimalige Ölbehandlung pro Jahr, um das Holz dauerhaft zu schützen und seine natürliche Schönheit zu bewahren. Vor der ersten Ölbehandlung sollte das Holz eine 3- bis 4-wöchige Bewitterungsphase durchlaufen, damit sich die Poren öffnen und das Öl optimal aufgenommen werden kann. Für eine verlängerte Bewahrung des natürlichen Farbtons und zur Verzögerung des natürlichen Grauwerdens empfehlen wir nach der Reinigung eine Behandlung mit einem pigmentierten Terrassenöl.

Eigenschaften
  • Holzart
    Ipe
  • Dauerhaftigkeitsklasse
    1
  • Sortierung
    Standard
  • Oberfläche
    gehobelt
  • Sichtseite
    glatt
  • Stärke [mm]
    21
  • Breite [mm]
    90
  • Länge [mm]
    1800, 2100, 2400, 3000, 3650, 4250, 4850
  • Trocknung
    AD = luftgetrocknet
  • Verfügbarkeit
    Auslauf
  • Behandlung
    unbehandelt
  • Farbgebung
    grünbraun
  • Ausblutung
    minimal
  • Längenart
    Stoßlängen
  • Seitlich genutet
    nein
  • Gewicht [kg]
    1,89
Zuletzt angesehen