Die Holzprojekte unserer Kunden binden aktuell 22.724.570 kg CO² Mehr Infos
Warenkorb leeren

Sind sie sicher? Durch das Bestätigen wird der Inhalt des Warenkorb vollständig gelöscht.

Bestätigen
Abbrechen
  • 3 kostenlose Muster

  • Trusted Shops Garantie

  • Kauf auf Rechnung

  • Fachberatung von Experten

Pult-Vordächer

(0 Artikel gefunden)
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Pult-Vordächer für Ihren Hauseingang

Es regnet und Sie werden vor der eignen Haustür pitschnass, weil Sie Ihren Schlüssel nicht auf Anhieb gefunden haben? Oder sträuben sich bei schlechtem Wetter auch nur ein Fuß vor die Tür zu setzen, um die Post aus dem Briefkasten zu holen, weil Sie wissen, dass der Regen Sie auch in den wenigen Sekunden erwischen wird? Mit der Anschaffung eines Vordachs, fallen diese Sorgen weg. Dabei ist ein Pultdach die wohl simpelste Lösung, die jedoch voll und ganz ihren Zweck erfüllt und daher eine beliebte Variante von Vordächern darstellt.

Praktisch und dekorativ - das Pult-Vordach

Neben seiner praktischen Funktion, des Schutzes bei schlechtem Wetter, verleiht ein Pultdach Ihrem Hauseingang auch optisch einen ganz besonderen Charme. Zwar sieht es besonders einfach und funktional aus, aber genau das ist auch das, wonach viele suchen. Durch seine Schräge nach unten (vorne), bietet ein Pult-Vordach Ihnen optimalen Wetterschutz. Sowohl im Herbst und Winter, als auch im Sommer, wenn Sie vor starker Sonne geschützt werden.

In unserem Sortiment finden Sie auch die ebenfalls beliebte Vordach-Varianten: Das Giebel- sowie das Bogen-, und Rechteck-Vordach. Wählen Sie das für sich Beste Vordach aus und genießen Sie in Zukunft seine Vorteile.

Eigenschaften unserer Pult-Vordächer

Die durchaus starke Neigung eines Pult-Vordachs sorgt dafür, dass Regenwasser nicht an der Hauswand direkt abläuft.

Im Gegensatz zum Bogendach beispielsweise, hat ein Pultdach lediglich eine Dachfläche und bietet den Vorteil, des besseren Frontschutzes vor Regen und Schnee.

Da ein Pultdach hauptsächlich den vorderen Eingangsbereich schützt, kann es sein, dass die Seiten nicht 100 prozentig vor Witterung geschützt sind. Dieser Umstand lässt sich allerdings mit Seitenblenden umgehen und ein nahezu vollkommener Schutz unter dem Dach sicherstellen.

Bei der Anbringung eines Pultdachs wird dazu geraten, ebenfalls eine Regenrinne zu befestigen, falls eine solche noch nicht vorhanden ist, da das Wasser sonst möglicherweise direkt auf den Eingangsbereich abläuft.